Print

Schüler als Bosse ist seit mehr als 10 Jahren ein erfolgreicher Projekttag der Wirtschaftsjunioren Hessen. Im letzten Jahr ergab sich durch die Projektteilnahme für eine Schülerin dadurch ein besonderes Highlight: ein Musik-Stipendium in den USA. Eine weitere Schülerin erhielt im Anschluss einen Berufsakademiestudienplatz.

Die Rohrreinigung Murmann nutze dieses Jahr die Möglichkeit einer Schülerin der kaufmännischen Schulen Hanau das Unternehmen und die Vielschichtigkeit dieser Arbeit vorzustellen. Dabei schaute uns die Schülerin, Jessica Pfeifer, bei unserer alltäglichen Arbeit über die Schultern und erlebte hautnah die Anforderungen des Berufsalltages. Diese Einblicke sollen dazu beitragen, der Schülerin frühzeitig Möglichkeiten für ihre Zukunft aufzuzeigen. Dazu begleitete die Schülerin Jessica Pfeifer an diesem Tag alle Führungspositionen und lernte so das Zusammenspiel einer solchen Organisation kennen – von der Disposition und Einsatzplanung über Verwaltung, Rechnungswesen und Kundenbetreuung.

Schüler als Bosse - Abschlussveranstaltung mit Schülerin Jessica Pfeifer und Unternehmer Uwe Murmann

Der krönende Abschluss des Aktionstages war für Jessica Pfeifer die am selben Tag stattfindende Abendveranstaltung im historischen Schloss von Langenselbold. Hier hatten anschließend alle Teilnehmer die Gelegenheit die Erlebnisse der Schüler zu erfahren und ihre eigenen mitzuteilen. Auch nutzen alle Teilnehmer, Unternehmer, Schüler, Lehrerkräfte und Wirtschaftsjunioren diesen Abend zum Networking von Gleichgesinnten und Engagierten aus dem Raum Hanau.

Die Firma Murmann freut sich auch auf das nächste Jahr und bedankt sich bei allen Beteiligten für Ihr Engagement eine solche Veranstaltung überhaupt möglich zu machen – schließlich ist es für junge Nachwuchskräfte wichtig frühzeitig Perspektiven, Möglichkeiten und Alternativen kennen zu lernen.

Category: NEWS
Hits: 15242